Shiko TV Klan live.


Der private Fernsehsender TV Klan wurde 1997 gegründet. Der Hauptsitz des albanischen Senders ist in der Hauptstadt Tirana. Dort bezog der Sender 2007 das ehemalige Kinostudio „Shqipëria e Re“ und richtete dort eigene Studios ein. Das Fernsehprogramm kann von 90 Prozent der Albanischen Bevölkerung empfangen werden. Über Satellit ist der Sender aber auch in ganz Europa und Kanada zu empfangen.

Das Programm von TV Klan umfasst einerseits eingekaufte, zumeist US-amerikanische, Serien. Darüber hinaus produziert der Sender in seinen eigenen Studios Nachrichten und  viele zum Teil sehr beliebte Shows und Sendungen. Darunter zum Beispiel die politische Show „Opinion“. Vor allem diese selbst produzierten Sendungen haben den Sender in Albanien sehr beliebt gemacht.

Neben dem Hauptsitz in Tirana betreibt der Sender eine weitere Zweigstelle in Prishtina im Kososvo. Dort wird das Programm unter dem Namen „Klan Kosova“ ausgestrahlt. Als einziger Sender Albaniens betreibt TV Klan eigene mobile Sende-Einheiten, sogenannte SNG. Dadurch kann der Sender unabhängig und aktuell aus ganz Albanien und dem Ausland berichten.