Radio Sllatina - drejtperdrejt (Live)


Das Internet-Radio Radio-Sllatina hat seinen Sitz im äußersten Nordwesten Mazedoniens. Gemeinsam mit zwölf weiteren Dörfern gehört Sllatina zur Gemeinde Tearce und liegt direkt an der Grenze zum Kosovo. Im Gegensatz zu vielen anderen Kommunikations-Möglichkeiten ist das Internet in der Region recht gut ausgebaut. Es liegt daher nahe, dass ein Radio-Sender aus dieser Region das Internet zur Verbreitung seines Programmes nutzt.

Radio Sllatina sendet an drei Tagen in der Woche: mittwochs, freitags und sonntags. Mittwochs beginnt der Sendebetrieb um 20 Uhr. Freitags geht Radio Sllatina ab 21 Uhr mit der Sendung „Radio Show“ auf Sendung. Jeden Sonntag startet das Programm bereits um 16 Uhr.

Der Sender lässt sich im Internet über die Homepage des Senders weltweit empfangen.